Herr Mark E. Ting

Herr Mark E. Ting, hat sich einen Traum erfüllt und sein eigenes Unternehmen gegründet. Er hat keine Zeit und Mühen gescheut, seine Pläne in die Tat umzusetzen. Jetzt ist es an der Zeit, dass potenzielle Kunden auf Ihn aufmerksam werden. Herr Mark E. Ting überlegt, wo er sich über neue Angebote und Dienstleistungen informiert.
Natürlich! Im Internet.
Erst gestern hat er nach einem weiteren Drucker gesucht und ihn kostengünstig bestellen können. Sein Nachbar schwärmt davon, wie schnell und günstig man über das Internet einkaufen kann.

Also muss auch er im Internet präsent sein. Als erstes muss eine Firmenwebseite her. Gesagt getan. Herr Mark E. Ting setzt sich mit der Internet Agentur  DJH Digital Marketing & Design in Verbindung und vereinbart einen Beratungstermin.

Hm, denkt er. Ob ich denn auch schnell gefunden werde, mit einer taufrischen Webseite? Nach stundenlangen Überlegungen kommt er zu der Erkenntnis, dass eine Webseite alleine nicht ausreicht, um schnell und günstig Kunden für seine Produkte und Dienstleistungen zu gewinnen.

Er recherchiert weiter und stößt auf den Begriff Social Media Marketing.

Ah, denkt Herr Mark E. Ting. Facebook, Instagram & Co sind Netzwerke, wo Firmen Ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten können. Im besten Fall erhält man sofort ein Feedback für Präsentationen und Beiträge.

Wenn er seine Webseite mit Facebook und weiteren sozialen Netzwerken verbindet, sodass von einem System aus Produkte und Beiträge veröffentlicht und alles automatisch im Netz verteilt wird, wäre das nicht nur zeitsparend, sondern kostenfreie Werbung für sein Unternehmen. Den so gesparten Teil seines Werbebudgets könnte er an anderer Stelle verwenden.

Marketing Strategien

Herr Mark E. Ting ist zufrieden und nimmt am darauffolgenden Tag den Termin mit Herrn Conée von der Internet Agentur DJH wahr.

„Herr Mark E. Ting“, sagte Herr Conée nach einer Weile. „Wir erstellen Ihnen wie besprochen die Firmenwebseite mit der Sie mit wenigen Klicks, Beiträge und Produktfotos in den Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram verbreiten können. Weitere soziale Netzwerke und Handelsplattformen wie Amazon, Ebay und Youtube planen wir kurzfristig zu integrieren. Die einzelnen Konten richten wir Ihnen natürlich für Sie ein.

Außerdem erstellen wir ein Google Business Konto und melden Sie für die Nutzung von Google Ad Words an. Mit Google Ad Words ist es Ihnen möglich, gezielt Werbeanzeigen zu schalten, die zu Ihrer Webseite führen. Das Budget legen Sie selbst fest und haben somit volle Kostenkontrolle.

Besucherstatistiken werten wir regelmäßig aus und können so gezielt auf potenzielle Kunden eingehen.

Je nachdem, wie groß ihre Produkt Palette ist, sollten Sie sich überlegen zusätzlich zu ihrer Webseite einen Shop erstellen zu lassen, der nahtlos in die Webseite integriert werden kann“.

Herr Mark E. Ting ist begeistert. Zuhause angekommen, lässt er die einzelnen Punkte gedanklich Revue passieren.

Webseite erstellen lassen
Facebook, Twitter, Instagram Konten erstellen und Firmenseiten einrichten
Alles miteinander verbinden
Werbeanzeigen bei Google schalten
Nach einem halben Jahr den Erfolg messen und weitere Schritte zum Ausbau der Onlinepräsenz entwickeln.

Ein halbes Jahr später ist festzustellen, dass Herr Mark E. Tings Marketingstrategie erfolgreich war und nun der Shop in Angriff genommen werden kann. Für seine veröffentlichten Produkte hat er stets positives Feedback erhalten und ist ständig mit neuen Interessenten in Verbindung.

Mit der Internet Agentur DJH Digital Marketing & Design hat er einen zuverlässigen Partner gefunden, der Ihn in allen Belangen zur Seite steht und seine Vorstellungen verwirklicht.