Webseiten im Browser und auf mobilen Endgeräten

Webseiten im Browser und auf mobilen Geräten

Stellen Sie sicher, dass Ihr Webseiteninhalt auf allen Geräten und in allen Browsern korrekt geladen und dargestellt wird. Dies ist ein wichtiger Schritt des Entwicklungsprozesses einer Webseite.

Die meisten Webentwickler durchlaufen einen Testprozess, um zu sehen, wie die Website in den verschiedenen Browsern und Endgeräten aussieht.

Verwenden sie ältere Versionen ihrer Browser? Verschiedene Browser? Verschiedene Geräte?

Ein Bild, das nicht im Internet Explorer geladen wird, könnte Ihre Seite aufgrund von „defekten Inhalten“ weniger attraktiv erscheinen lassen. Um Ihre Webseite zu prüfen,können Sie hierzu einen Dienst wie BrowserStack verwenden.

Optimieren für mobile Geräte

Webseiten müssen auch auf Tauglichkeit unter der Verwendung verschiedener Endgeräte getestet werden. Das sogenannte Responsive Design gibt an, das sich eine Webseite selbstständig den verschiedenen Endgeräten wie Tablett oder Smartphone anpasst. Der Großteil des gesamten Web-Traffics findet mittlerweile auf Mobilgeräten statt, sodass eine Optimierung hier zwingend notwendig ist.

Aus Gründen der Nutzererfahrung ist das erstens sinnvoll und zudem wichtig für die Betrachtung Ihrer Website durch Google.

Glücklicherweise bietet Google einen kostenlosen Test an, der Ihnen nicht nur mitteilen wird, ob Ihre Website für Mobilgeräte optimiert ist, sondern auch, was nicht stimmt.

Bedenken Sie jedoch, dass bei der Optimierung von Mobilgeräten nicht nur die Mindestanforderungen von Google erfüllt werden müssen, sondern auch die bestmögliche Nutzererfahrung für mobile Nutzer.

By |2018-10-02T11:46:08+00:00Oktober 2nd, 2018|0 Comments
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu